Feuerwehr Giengen - Bericht
Bericht

Bericht Nr. 006
   
Datum: 30.05.22
Veranstaltungsort: Gerätehaus Hürben, Dettinger Straße, Hürben
Abteilungen: Hürben,

Bericht: Grundschule zu Besuch
 

Vierte Klasse der Grundschule Hürben zu Besuch bei der EA Hürben
 
(SG) Am 05.05.2022 besuchte die vierte Klasse der Grundschule Hürben die Einsatzabteilung Hürben im Gerätehaus.
 
Abteilungskommandant Stefan Gaßdorf begrüßte im Namen der Einsatzabteilung Hürben die Kinder der vierten Klasse im Schulungsraum des Hürbener Feuerwehrmagazins. Den Kindern wurden zunächst die vielseitigen Aufgaben der Feuerwehr erklärt. Anschließend haben die Schüler die Ausrüstungsgegenstände von der persönlichen Schutzausrüstung bis hin zum Atemschutzgerät mit großem Interesse begutachtet.
 
Unter reger Beteiligung der Kinder wurde der Ablauf einer Alarmierung vom Absetzen eines Notrufs, bis hin zur Abfahrt der Feuerwehr aus dem Magazin erläutert. Danach wurde mit den Kindern anhand von Bild und Filmmaterial über die Entstehung eines Küchenbrands diskutiert.
 
Der Höhepunkt bei diesem Besuch war jedoch die Besichtigung des Löschfahrzeugs mit all seinen Gerätschaften und Ausrüstungsgegenständen.

Freiwillige Feuerwehr Giengen, Herbrechtinger Straße 14, 89537 Giengen
©2022 Moritz Klein, Inhalt: Martin Rösler