Feuerwehr Giengen - Einsatzdetails
Einsatzdetails

Einsatzbericht Nr. 036
   
Datum: 02.05.21 um 09:59 Uhr
Stichwort: TH, 2
Meldung: Zuführung Hubschrauberbesatzung
Adresse: Gluckstraße / Seilerweg, Giengen
Alarmierte Kräfte: FFW Giengen Abt. Giengen, Rettungsdienst,
Fahrzeuge Giengen:
Weitere Fahrzeuge:

Bericht:  

(MR) Wegen eines medizinischen Notfalls im Seilerweg in Giengen, musste ein Notarzt hinzugezogen worden. Da sowohl der Notarzt vom Standort Giengen, als auch vom Standort Heidenheim bereits in anderen Einsätzen gebunden waren, musste der Notarzt mit dem Rettungshubschrauber "Christoph 22" vom Bundeswehrklinikum Ulm nach Giengen gebracht werden.

 

Da vor Ort keine sichere Landemöglichkeit erreichbar war, wurde die Feuerwehr zur bodengebundenen Zubringung der Besatzung an den Einsatzort alarmiert. Der Rettungshubschrauber landete hierzu auf dem nahe der Feuerwache gelegenen Schwageparkplatz. 

Hier wurden Notarzt und Notfallsanitäter aufgenommen und mit dem MTW zum Patienten gebracht.

Nach rund einer Stunde konnte der RTH wieder zum Heimflug abheben.

 


Bilder:  
 
 
Freiwillige Feuerwehr Giengen, Herbrechtinger Straße 14, 89537 Giengen
©2021 Moritz Klein, Inhalt: Martin Rösler