Feuerwehr Giengen - Einsatzdetails
Einsatzdetails

Einsatzbericht Nr. 029
   
Datum: 24.03.22 um 13:46 Uhr
Stichwort: BR, 2
Meldung: Kleinbrand Wiese
Adresse: Biberstraße, Giengen
Alarmierte Kräfte: FFW Giengen Abt. Giengen, Polizei,
Fahrzeuge Giengen:
Weitere Fahrzeuge:

Bericht:  

(MR) Nicht einmal zwei Stunden nachdem beim Brandmelderalarm in Herbrechtingen "Einsatzende" für die Kameraden aus Giengen gegeben werden konnte, mussten sie wieder ausrücken.

 

Eine rund 150m² große Fläche im Ried, in Verlängerung der Biberstraße, stand in Flammen. Die erhebliche Trockenheit der letzten Tage und Wochen begünstigte das schnelle Ausbreiten des Feuers zusätzlich.

Aus zwei C-Rohren löschten die Einsatzkräfte im Zangenangriff die Flammen und wässerten die betroffene Fläche in Anschluss ausreichend, um ein weiteres Aufflammen zu verhindern und mögliche versteckte Glutnester zu löschen.


Bilder:  
 
Freiwillige Feuerwehr Giengen, Herbrechtinger Straße 14, 89537 Giengen
©2022 Moritz Klein, Inhalt: Martin Rösler